Kröger Praxis- und Patientenbedarf
Kröger - Medizintechnik – Sanitätshaus
19.04.2011

Grandioser Motocross-Saisonauftakt für das Kröger Sportteam

Zum Vergrößern klicken - Beim Auftaktrennen der ADAC MX Masters 2011 in Fürstlich Drehna am 16. und 17. April 2011 präsentierten sich Kröger und Ortema erstmals als gemeinsames Sportteam Stützpunkt Ost.M. Schäfer in Drehna - ONB Neck Brace - 16. April 2011K. Peters in Drehna - Tapen Suzuki Reinecke - 17. April 2011Fürstlich Drehna war erst der Anfang...

Nicht nur die veränderte Rennstrecke war in diesem Jahr anders als im Vorjahr - auch die neuen Konstellationen am Fahrbahnrand sorgten für reichlich Gesprächsstoff.

Für das Kröger Sportteam waren die ADAC MX Masters in Fürstlich Drehna ,Am Mühlberg' zwar auch 2011 wieder ein absolutes Heimspiel, dennoch erlebte die 6-köpfige Crew um den Koordinator Ronny Herlitschke eine Premiere. Erstmals, nach der Bekanntgabe der zukünftigen Zusammenarbeit mit Ortema, präsentierte sich das Kröger Sportteam als 'Ortema-Stützpunkt Ost' und komplettierte somit sich und seine Fachkompetenzen hervorragend.

Anhand von Produktvorstellungen, wie dem ONB NECK BRACE bis hin zum K-COM Versorgungskonzept für das Kniegelenk, individuellen Tape- Vorführungen sowie Gesundheits- beratungen zur Prävention und Protektion, stellte das neue Team seine Know-how unter Beweis und zog das neugierige Publikum ebenso wie Youngster- und Masters-Fahrer an den Stand.

Nach einem erfolgreichen Rennwochenende in Fürstlich Drehna geht die Kröger MX-Tour weiter. Nächster Stopp sind die ADAC MX Masters in Prisannewitz. Freuen Sie sich also nicht nur auf spannende Rennen, denn Fürstlich Drehna war erst der Anfang...

Der gesamte Kröger MX-Tourplan 2011 steht Ihnen HIER als PDF zum Download zur Verfügung.


[ zurück ]

Servicetelefon

03531 7990-7265

Fax-gebührenfrei

0800 07990-33

Notfallnummer (24 Stunden)

0160 90506878