Kröger Praxis- und Patientenbedarf
Kröger - Medizintechnik – Sanitätshaus
01.07.2010

20 Jahre Kröger. 20 Jahre Fachkompetenz.

Zum Vergrößern klicken - 20 Jahre Kröger. 20 Jahre Fachkompetenz.Medizintechnik und Sanitätshaus Harald Kröger GmbH begeht am 1. Juli 2010 ihr 20-jähriges Firmenjubiläum

 

„Wir sind ein Kind der Wende. Seither sind wir gewachsen und haben uns enorm weiterentwickelt. Nun sind wir in der Blüte unseres Lebens - jetzt starten wir erst recht so richtig durch" lächelt Petra Kröger-Schumann stolz.

 

Am 1. Juli 1990 wurde die Firma Medizintechnik Kröger als Einzelhandelsunternehmen für Klinik- und Arztbedarf von Harald Kröger und Anita Kröger im Wohnhaus der Familie in Finsterwalde Nehesdorf gegründet. Heute ist das Unternehmen ein wirtschaftlich starker sowie fachkompetenter Partner auf dem Gesundheitsmarkt in Brandenburg. Von Beginn an stand die Medizintechnik und Sanitätshaus Harald Kröger GmbH für gleichbleibend starke Leistungen und Angebote in gewohnter Qualität - eine Firmenphilosophie, die seinesgleichen sucht.

„Bis heute haben wir es geschafft, mit unserem Angebot nicht nur einzigartig, sondern auch konkurrenzlos zu bleiben. Die Aufstellung in der Breite ist einmalig in der Region" so Kröger-Schumann. Dabei steht der Gedanke an eine ganzheitliche Versorgung im Vordergrund.

 

Auch heute, nach 20 Jahren Bestehen, ist die Medizintechnik und Sanitätshaus Harald Kröger GmbH an den Anforderungen seiner Patienten, Ärzte sowie Partner orientiert und bestrebt, stets ein Maximum an Qualität zu erreichen. Mit dem Firmenjubiläum in 2010 und auch für die kommenden Jahre soll jene ausdauernde Motivation der Antrieb sein, den bisherigen Weg genauso weiterzuverfolgen.

 

Die vollständige Pressemeldung steht Ihnen hier als PDF zum Download zur Verfügung.

Link zum Pressebericht "Orthopädietechniker sind Alleskönner " (Lausitzer Rundschau 10. Juli 2010)

Unsere Einladung zur Kröger Hausmesse am 4. September 2010 auf dem Gelände des EuroSpeedway Lausitz erhalten Sie hier als  PDF zum Download .


[ zurück ]

Servicetelefon

03531 7990-7265

Fax-gebührenfrei

0800 07990-33

Notfallnummer (24 Stunden)

0160 90506878